Bank-Integration ins ERP-System

Banking-Anbindung zur Überweisung von Eingangsrechnungen und zum automatischen Ausziffern von Ausgangsrechnungen

Zahlungsabwicklung per ueberweisung direkt aus der Software von Verbindlichkeiten

Das Modul Online-Banking hilft, Eingangsrechnungen aus work4all zu überweisen bzw. Sammelüberweisungen durchzuführen, Lastschriften einzuziehen und Ausgangsrechnungen auszuziffern. Wie alle Module von work4all ist das Online-Banking vollständig in die Prozesse integriert.

Bezahlen und automatisch ausziffern

Das Online-Banking beinhaltet zwei grundsätzliche Funktionalitäten

  • Elektronische Zahlung von Eingangsrechnungen
  • Einlesen von Kontoauszügen und automatisches Ausziffern von offenen Posten für Aus- und Eingangsrechnungen
Automatisierte Analyse der Kontobewegungen und direktes Bezahlen von Rechnungen mit work4all Software
Zahlungsabwicklung per ueberweisung direkt aus der Software von Verbindlichkeiten

Eingangsrechnungen aus work4all

Einzelne Eingangsrechnungen können Sie komfortabel über work4all überweisen, ohne dafür ihr Bankprogramm zu öffnen. Das Genehmigungsverfahren für Eingangsrechnungen wird hierbei berücksichtigt. Bankverbindungen werden einmalig in den Lieferanten-Stammdaten hinterlegt.

von Ausgangsrechnungen

Beim Ausziffern holt work4all die Umsätze von Ihrem Konto ab und gleicht diese mit Ihren Ausgangsrechnungen ab. So können Zahlungen automatisch ausgebucht werden. Es können mehrere Konten angebunden werden.

Umsatz-Abgleich von Kontobewegungen und Ausgangsrechnungen automatisiert mit work4all Online-banking
Rechnungen per Online-Banking aus work4all direkt ueberweisen

SEPA- von Eingangsrechnungen

Mit dieser Funktion können Sie mehrere Überweisungen oder Lastschrifteinzüge gesammelt an Ihre Bank übermitteln. Das Genehmigungsverfahren für Eingangsrechnungen wird hierbei berücksichtigt. work4all schlägt Ihnen Eingangsrechnungen vor, die zeitnah fällig sind oder bei denen Skonti gezogen werden können, damit Ihre Liquidität geschont wird.

Funktionsübersicht

  • Automatisiertes Holen und Analysieren von Kontobewegungen
  • Ausziffern von offenen Posten, Abgleich variabel über verschiedene Faktoren einstellbar, z.B. Rechnungsnummer, Kundennummer, usw.
  • Manuelle Änderungen in Zahlungsautomatik möglich
  • Halbautomatische Skonto-Verbuchung
  • Assistent für ungleiche Zahlungseingänge
  • Komfortables Bezahlen von Eingangsrechnungen
  • Halbautomatische Einzelüberweisung mit Übernahme der Stammdaten des Lieferanten und variablem Verwendungszweck, Überweisung/Zahlschein, EU-Standard oder SEPA-Überweisung
  • SEPA-Lastschriftverfahren für Kunden und SEPA-Zahlungslauf für Lieferanten (Sammelüberweisungen)